Bau- und Metallmaler/in


Das Ziel

Erfolgreicher Abschluss mit dem Fachwerkerbrief und der Möglichkeit, gleichzeitig einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsabschluss zu erwerben.

Der Weg

3-jährige Ausbildung zum/zur Bau- und Metallmaler/in Schwerpunkt Maler/in.

Die Zukunft

Tätigkeit nach abgeschlossener Ausbildung als Fachwerker/in in Maler- und Lackierer-Betrieben, wobei auch die Möglichkeit besteht, die Ausbildung noch 1 Jahr weiter zu führen, um den Gesellenbrief als Maler und Lackierer/in zu erlangen.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie die Schulräume und die Werkstätten besichtigen? Benötigen Sie ein Beratungsgespräch mit Lehrern und Schülern?
Rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Ansprechpartner/innen:

Herr Beyer (beyer@farbegestaltung.de - 0711/ 89025-227)
Herr Martini (martini@farbegestaltung.de - 0711/ 89025-216)

Ihre Ansprechpartnerinnen im Sekretariat: 
Frau Schardt und Frau Landazabal


Telefon 0711 / 8 90 25-211 oder -212

 

Schule für Farbe und Gestaltung
 
Leobener Strasse 97 
70469 Stuttgart 

 
Telefax: 0711 / 8 90 25-220 

E-mail:

schule(at)farbegestaltung(dot)de
Anfahrt