Akademie für Betriebsmanagement

Die Akademie für Betriebsmanagement bildet insbesondere Maler und Lackierer/innen zu kompetenten Führungs- und Fachkräften weiter. Der Erwerb des Meisterbriefes ist in die Weiterbildung integriert. Neben einem breiten Basiswissen werden spezielle betriebswirtschaftliche Kenntnisse erworben, um in Handwerksbetrieben, dem Handel oder der Industrie Führungsaufgaben zu übernehmen. 


Das Ziel

Staatlich geprüfter/geprüfte Betriebsmanager/in Fachrichtung Farbtechnik und Raumgestaltung und Meisterbrief als Maler/in und Lackierer/in

Der WEg

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Maler/in, Stuckateur/in oder Raumausstatter/in. Idealerweise sammeln Sie nach ihrer Ausbildung praktische Erfahrung in ihrem erlernten Beruf, bevor Sie sich an der Akademie für Betriebsmanagement anmelden. Die Weiterbildung zur/m Betriebsmanager/in dauert 2 Jahre und bereitet Sie auf eine Position in der mittleren Führungsebene vor. 

Die Zukunft

Sie machen sich selbständig, arbeiten im mittleren Führungsmanagement in einem Maler- und Lackierbetrieb, haben eine leitende Funktion in Industrie und Handel oder beraten Verbände und Kammern.

Die Weiterbildung beinhaltet die Schwerpunkte:

 

  • Kompetenzen im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern
  • Effiziente und rechtssichere Baustellenabwicklung
  • Operatives und strategisches Controlling und Betriebsanalyse
  • Gestaltung und Verkauf innovativer Oberflächen
  • Praxisgerechte Lösungen technischer Problemstellungen

Die enge Vernetzung zwischen Schule und Praxis bietet allen Schülerinnen und Schülern optimale Chancen für ihre persönliche und berufliche Karriere.

Aufgrund der umfassenden Weiterbildung haben die Absolventinnen und Absolventen hervorragende Berufsaussichten. Nach dem Abschluss sind folgende Tätigkeiten denkbar: Unternehmer/in, Abteilungsleiter/in bzw. Betriebsleiter/in, Meister/in, Verkaufsberater/in, technische/r Beraterin/Berater.


Besondere Angebote:


  • Seminar: Unternehmensmanagement
  • Seminar: Erfolgreicher Einstieg in den elterlichen Betrieb
  • Vorbereitung zur Prüfung Gebäudeenergieberater/in
  • Die Qualifikation „Staatlich geprüfter/geprüfte Betriebsmanager/in“ wird im Europäischen und Deutschen Qualifikationsrahmen (EQR/DQR) auf Niveau 6 eingestuft.

Haben Sie Fragen? Möchten Sie die Schulräume und die Werkstätten besichtigen? Benötigen Sie ein Beratungsgespräch mit Lehrern und Schülern?
Rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Ansprechpartner/innen:

Frau Schmid (schmid@farbegestaltung.de - 0711/ 89025-236)

Herr Schilling (schilling@farbegestaltung.de - 0711/ 89025-236)

Frau Lano (lano@farbegestaltung.de - 0711/ 89025-229)

Herr Martini (martini@farbegestaltung.de - 0711/ 89025-216)

Informationen: download pdf

Übersicht Seminar Unternehmensmanagement

Ihre Ansprechpartnerinnen im Sekretariat: 
Frau Schardt und Frau Landazabal


Telefon 0711 / 8 90 25-211 oder -212

 

Schule für Farbe und Gestaltung
 
Leobener Strasse 97 
70469 Stuttgart 

 
Telefax: 0711 / 8 90 25-220 

E-mail:

schule(at)farbegestaltung(dot)de
Anfahrt